Über uns. (Firmen-Leitbild)

 

 

 
 

Wir freuen uns, dass Sie sich über das Altenpflegeheim de Vries informieren möchten. In unserer langjährigen Tätigkeit in der Pflege und Betreuung von Menschen, die im Alltag auf Hilfe angewiesen sind, haben wir stets bewiesen, den hohen Anforderungen dieser Aufgabe gerecht zu werden. Wir sehen dabei nicht nur die notwendige Pflege als unsere Aufgabe an, sondern den Dienst am Menschen. Diese Sichtweise haben wir in unserem Leitgedanken festgehalten

Daraus hat sich unser Leitbild entwickelt.

Das Verständnis für unsere Bewohner und die Bedürfnisse der uns anvertrauten Menschen stehen im Mittelpunkt unseres täglichen Handelns.

Jeder Bewohner wird als eigenständige Persönlichkeit geachtet und respektiert. Unser Ziel ist es, nicht nur Geborgenheit, Sicherheit und Hilfe zu geben, sondern auch die Eigenständigkeit und Selbstständigkeit eines jeden Bewohners zu wahren.

Als Grundlage unseres Leitbildes verstehen wir daher, den Bewohnern soviel Selbstständigkeit wie möglich zu gewähren und soviel Hilfe wie nötig zu geben.

Unser Ziel: Für uns bedeutet das:

  • Ein aktives Mitgestalten der Bewohner an den täglichen Abläufen in unserem Haus

  • Die vorhandenen Fähigkeiten der Bewohner zu erkennen und zu fördern

  • Transparenz des Handelns seitens des Personals und der Leitung

  • Wahrung der Individualität, Intimität und persönlicher Entfaltungsmöglichkeiten jedes einzelnen Bewohners

  • Die Ermöglichung der Teilnahme am Leben der Gesellschaft innerhalb und außerhalb des Hauses

  • Die Eigenverantwortung der Bewohner zu stärken und ihre Bedürfnisse zu respektieren

  • Ein engagiertes und qualitätsvolles Pflegen und Betreuen unter Berücksichtigung der Ganzheitlichkeit des Menschen

  • Ist das Wohlbefinden der Bewohner,
  • ein Team von motivierten und kompetenten Mitarbeitern,
  • die Angehörigen, den Freundes- und Bekanntenkreis der Bewohner in unseren Heimalltag  mit einzubeziehen,
  • eine größtmögliche Akzeptanz sowie einen guten Ruf für das Altenpflegeheim de Vries und deren
  • gesetzlichen Auflagen zu erfüllen,
    miteinander unsere Zukunft zu gestalten.

Durch die Umsetzung der angestrebten Ziele und der familiären Atmosphäre wird eine vertrauensvolle Basis geschaffen, die es jedem Bewohner ermöglichen soll, sich in unserem Haus wohl zu fühlen.

Bewohner und Personal begegnen sich in freundlich-familiärer Atmosphäre. Die alten Menschen erfahren Wertschätzung, Akzeptanz und mitmenschliche Zuwendung und Wärme.

Auch das Personal pflegt einen freundlich-respektvollen Umgang miteinander, weil sich dieser Umgangston auch gegenüber den Bewohnern und Angehörigen fortsetzt.

Neben unseren Bewohnern behalten auch die Familie und Freunde im unmittelbaren sozialen Umfeld die Verantwortung. Die Einbeziehung der Angehörigen sehen wir als unerlässlich für eine individuelle Pflegeplanung.

Das Personal hat eine wichtige Gestaltungsaufgabe und führt nicht nur Anweisungen aus. Der Austausch von Informationen und Anregungen innerhalb des Personals stellt eine wichtige Grundlage für qualitativ hochwertige Betreuung und Pflege dar. Sinnvolle Anregungen werden, soweit realisierbar, umgesetzt.

Das Verständnis für unsere Bewohner, ihre Sorgen, Ängste und ihre Bedürfnisse haben oberste Priorität. Unser Ziel ist es, dass sich jeder Mensch in unserem Haus daheim und geborgen fühlt.

Nicht da ist daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern da, wo man verstanden wird“

(Christian Morgenstern)

Sollten Sie Informationen wünschen, die über das Angebot dieser Website hinausgehen, oder aus anderen Gründen mit uns Kontakt aufnehmen wollen, nutzen Sie bitte unsere Kontakt-Seite. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.

 

Topoben